Menu
X Nur für Mitglieder sichtbar

Das Profil ist privat

X Nur für Mitglieder sichtbar

Sie sind nicht angemeldet. Melden Sie sich an oder werden Sie Mitglied.
Hier anmelden
Hier Mitglied werden

Mitgliedschaft

Gute Gründe für die Mitgliedschaft Wir öffnen Türen in die mehr

DGAW Opinion

DGAW Vorstandsmitglieder melden sich zu Wort! Aloys Oechtering, Vorstandsmitglied DGAW mehr

Vorträge

Die nachfolgenden Vorträge wurden im Rahmen verschiedener DGAW-Veranstaltungen gehalten. Vollständige mehr

Regionaltreffen

Regionaltreffen Mehrmals jährlich organisiert die DGAW in Kooperation mit ihren mehr

Startseite

Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft e.V.

Die DGAW vereint über 550 Mitglieder aus den unterschiedlichsten Bereichen der Rohstoffwirtschaft. So setzt sich unser Verein aus Vertretern privater und kommunaler Entsorger, Politik und Verwaltung, Wissenschaft, Anlagen- und Maschinenbauern, -planern und -betreibern sowie Bürgerinitiativen zusammen. Darüber hinaus besteht mit allen wichtigen Organisationen der Rohstoffwirtschaft eine enge Zusammenarbeit bzw. gegenseitige Mitgliedschaft.

Vor diesem Hintergrund ist es möglich, unseren Mitgliedern einen unabhängigen, regen und informativen Wissens- und Erfahrungsaustausch zu den verschiedenen Themenbereichen der Branche zu bieten.

Werden Sie Mitglied!

25 Jahre DGAW – Unser Jubiläum

Die DGAW ist in den vergangenen 25 Jahren zu dem Kreis interessierter Unternehmen und Persönlichkeiten geworden, die an der Entwicklung der Kreislaufwirtschaft mitwirken wollen.

Anlässlich unseres Jubiläums haben wir die wichtigsten Entwicklungen, Momente und Erinnerungen zusammengetragen, um anhand eines Zeitstrahls die Arbeit der vergangenen 25 Jahre aufzuarbeiten und anschaulich darzustellen.

Wir laden Sie ein, sich unserer Jubiläumsseite anzuschauen und sich über die DGAW zu informieren:www.25jahre-dgaw.de

Aktuelle Hinweise

NEU: DGAW Opinion: Vorstandsmitglieder melden sich zu Wort

Mit Beiträgen von:

Aloys Oechtering
Getrenntsammlung von Bioabfall

Dr. Anno Oexle
Getrenntsammlungsquoten

Ehrenpräsident, Thomas Obermeier: Erster Schritt zum Ausstieg aus der bodenbezogenen Verwertung von Klärschlamm
-----------------------------------------------------------------

7. Wissenschaftskongress "Abfall- und Ressourcenwirtschaft"

Der inzwischen 7. Wissenschaftskongress "Abfall- und Ressourcenwirtschaft" findet mit 100 Teilnehmer, vielen spannenden Vorträgen, Postern und Diskussionen am 16. und 17. März 2017 unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Peter Quicker und Herr Prof. Dr.-Ing. Thomas Pretz an der RWTH Aachen statt.


Hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilung.

-----------------------------------------------------------------

Wir stellen aus!

Besuchen Sie uns in der Glashalle / Stand C13

Wir haben einen Gemeinschaftsstand mit der ISWA, der Stadtreinigung Hamburg und der TU Hamburg-Harburg.

Weitere Infos zur Messe finden Sie hier!

-------------------------------------------------------------------
Pressemeldung zur DGAW-Regionalveranstaltung zum Thema Klärschlammbehandlung am 22. Februar in Magdeburg

Magdeburg, 22. Februar 2017