Der Vorstand der DGAW setzt sich aus den Präsidiumsmitgliedern und den Vorstandsmitgliedern zusammen.  Das Präsidium besteht aus drei Vorstandsmitgliedern und dem Schatzmeister. Weiterhin werden für die fachliche Arbeit drei bis sieben Vorstandsmitglieder gewählt, die die Regionen und Netzwerke betreuen (siehe auch ‚Der Vorstand’ in der Vereinssatzung). Ein Ehrenmitglied kann den Vorstand ergänzen. Zum Ehrenmitglied wird, auf Vorschlag des Vorstandes und durch den Beschluss der Mitgliederversammlung, gewählt, wer sich durch sein herausragendes und nachhaltiges Wirken für die Ziele des Vereins ausgezeichnet hat.

Zur Zeit setzt sich der Vorstand aus insgesamt 11 Mitgliedern zusammen. Der Vorstand ist für 3 Jahre gewählt. Wahlen finden 2019 statt.