Deponien
Verantwortlich
Prof. Dr. Gerhard Rettenberger
Nächste Sitzung
Ziele und Inhalt

Ziele und Inhalt

  • Projekte zur Behandlung schwacher Deponiegase
  • Weiterentwicklung der Deponiegasprognose (UFOPLAN)
  • Schwachgasentsorgungsanlagen
  • Emissionsmessung aus größerer Höhe
  • Deponielüftung
  • Deponiebesichtigung
  • Networking

Der Arbeitskreis trifft sich einmal im Jahr zu einer 2-Tagesveranstaltung (zuletzt 14./15.09.2017 Deponie Emscherbruch mit 25 Teilnehmern) mit folgendem Programm:

  1. Tag: Behandlung aktueller Themen, wie Schwachgas, Deponiebelüftung, Projekte unter Kommunalrichtlinie, UFO Plan Vorhaben
  2. Tag: Besichtigung und Networking

Ausblick

Nächstes Treffen an der Deponie Ihlenberg am 27./28.9.2018. Wie immer sind neue Teilnehmer herzlich willkommen. Anmeldung über Prof. Rettenberger (rettenberger@ruk-online.de).

Beschreibung

Mitglieder

Veranstaltung
Details
Arbeitskreissitzung