Brücke Osteuropa e.V., Unternehmerreise in die Ost-Ukraine
Titel
Brücke Osteuropa e.V., Unternehmerreise in die Ost-Ukraine
Datum
10.10.2011
Veranstaltungsort
Charkiw & Saporischschja (sowie Dnepropetrowsk)
Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren ,

im Auftrag und mit Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie die Germany Trade and Invest (gtai) veranstaltet die Brücke Osteuropa e.V. vom 10. – 14. Oktober 2011 erneut eine Unternehmerreise in die Ost-Ukraine mit Informations- und Kontaktveranstaltungen in Charkiw und Saporischschja. Die Anreise erfolgt über Dnepropetrowsk oder direkt nach Charkiw, die Rückreise ab Dnepropetrowsk. Wir laden Sie dazu herzlich ein.

Gemeinsam mit den Administrationen und Kammern dieser Regionen veranstalten wir für deutsche und ukrainische Unternehmen Kooperationsbörsen sowie Besichtigungen in Unternehmen. Für die teilnehmenden Unternehmen der deutschen Delegation werden entsprechend ihren Profilen und Kooperationswünschen ukrainische Gesprächspartner eingeladen.

Schwerpunkte bilden der Maschinenbau, die Fahrzeugindustrie, Nahrungsmittelindustrie, die Chemische Industrie sowie Investitionsgüter, Stahlindustrie und verarbeitende Industrie. Weitere Branchen sind bei rechtzeitiger Anmeldung möglich, insbesondere Metallurgie, Schwerindustrie, Energiewirtschaft, Informationstechnik u.a.

Beiliegend das detaillierte Programm im pdf-Format.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.bruecke-osteuropa.de/Ukraine-2011.

Es würde uns freuen, Sie in der Ukraine begrüßen und betreuen zu können.

 

Brücke-Osteuropa e.V.

Ines Gründel, Dr. Bernd Gross

Arbeitsgemeinschaft für Wirtschafts- und Technologiekooperation mit Osteuropa und Asien

Tel.: (0351) 448-13-160, Fax: (0351) 448-13-166

Email: info@bruecke-osteuropa.de; Web: www.bruecke-osteuropa.de/Ukraine-2011