Holzenergie in der Wärmewende – Nachhaltig, sicher und innovativ!
Titel
Holzenergie in der Wärmewende – Nachhaltig, sicher und innovativ!
Datum
26.03.2015
Veranstaltungsort
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Saal Einstein, Jägerstraße 22/33
10117 Berlin
Beschreibung



Prgramm zur Veranstaltung: Holzenergie in der Wärmewende – Nachhaltig, sicher und innovativ!


Programm zum Download











17:30 Einlass der Teilnehmer

18:00 Begrüßung
Helmut Lamp, Vorsitzender Bundesverband BioEnergie e. V. (BBE)

18:10 Der Wald und die Wärmewende – Wo liegen die Grenzen der Nutzung?
Philipp Freiherr zu Guttenberg, Präsident AGDW – Die Waldeigentümer



18:30 Versorgungssicher, regional und bürgernah – Holzenergie als Standbein der regionalen Entwicklung
Prof. Dr. Peter Heck, Leiter Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS)



18:50 Die Rolle der Bioenergie in der zukünftigen kommunalen Strom- und Wärmeversorgung
Dr. Matthias Dümpelmann, Geschäftsführer 8KU GmbH






19:10 Wie kann der Erfolg der Biowärme fortgesetzt werden?



Moderation: Philipp Vohrer, Geschäftsführer Agentur für Erneuerbare Energien e. V. (AEE)
Philipp Freiherr zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer
Prof. Dr. Peter Heck, Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS)
Dr. Matthias Dümpelmann, Geschäftsführer 8KU GmbH
Dr. Georg Wagener-Lohse, Vorstand Bundesverband BioEnergie e. V. (BBE)



20:00 BBE, AGDW – Die Waldeigentümer und DGAW laden Sie zum gemeinsamen Imbiss und Gedankenaustausch ein



22:00 Ende des Abends



Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung über den Veranstalter vorzunehmen ist. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.bio-waerme.com/.