Industriepolitik im Zeichen der Energiewende
Titel
Industriepolitik im Zeichen der Energiewende
Datum
24.06.2014
Veranstaltungsort
Lünen
Beschreibung


BDI-Präsident Ulrich Grillo zu Gast beim WFZruhr


Ulrich Grillo, Präsident Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. und Vorstandsvorsitzender der Grillo-Werke AG stellt sich auf der - ein Jahr im voraus geplanten - Vortragsveranstaltung des WFZruhr als Keynote-Speaker zum topaktuellen Themenkomplex der Reform des Erneuerbaren-Energien-Gesetz erstmalig der Kreislaufwirtschafts-Branche in NRW. Die Vortragsveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion - am 24. Juni 2014 in Lünen - steht unter dem Titel „Industriepolitik im Zeichen der Energiewende“.


 


Als weitere Referenten sind Peter Willbrandt, Vorstandsvorsitzender der Aurubis AG, Rasmus C. Beck, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH, Dr. Ansgar Fendel, Vizepräsident der IHK zu Dortmund und Herr Professor Dr. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal Institutes vorgesehen. Die Moderation und Leitung der Veranstaltung mit Podiumsdiskussion wird der bekannte Wirtschaftsjournalist Ulrich Ueckerseifer übernehmen.


 


Das komplette Programm können Sie hier einsehen. Die Veranstaltung ist kostenfrei - Anmeldungen nehmen Sie bitte direkt  beim WFZ Ruhr vor.






---