ISWA World Congress 2010
Titel
ISWA World Congress 2010
Datum
15.11.2010
Veranstaltungsort
Am Dammtor / Marseiller Str.
20355 Hamburg
Beschreibung

Vom 15. bis zum 18. November 2010 findet in Hamburg der ISWA World Congress 2010 statt. Sein Thema lautet „Urban Development and Sustainability“.
Für Sie bietet dies eine einzigartige Gelegenheit an einer internationalen Veranstaltung teilzunehmen, in der die unterschiedlichen Aspekte nachhaltiger Entwicklung in unserer urbanisierten Welt von herausragenden Experten aus Wissenschaft und Praxis vorgestellt und mit diesen diskutiert werden können. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, in mehreren parallelen Veranstaltungsreihen sich nicht nur über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Abfallwirtschaft, sondern auch über die damit verbundenen Aspekte der urbanen Entwicklung zu informieren: von technischen Innovationen bei der Erfassung und Behandlung der verschiedenen Abfallfraktionen über Urban Mining bis hin zu sozialen Aspekten bei der Abfallerzeugung, den unterschiedlichen Auswirkungen des Abfallgeschehens auf die Entwicklung der Städte. Sie werden auch Gelegenheit haben, die verschiedenen Einrichtungen der Abfallbehandlung (von der Sortierung bis zur Energieerzeugung) in bzw. in der Nähe von Hamburg zu besichtigen.
Hamburg ist mit ca. 1,8 Mio Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und wird dessen Tor zur Welt genannt. Hamburg ist berühmt für seinen Hafen und sein kulturelles Angebot, das ich hier nur erwähnen, aber nicht beschreiben kann.
Der Kongress wird im Congress Center Hamburg stattfinden; es befindet sich im Stadtzentrum in fußläufiger Entfernung vom Rathaus und von vielen Hotels unterschiedlichen Standards. Dier Teilnahme an einem Kongress im Herzen der Stadt bietet ideale Voraussetzungen für Sie, diese lebendige, wunderschöne Stadt Hamburg kennen zu lernen.

Programm