Modernes Abfallmanagement für Industriestandorte und –betriebe
Titel
Modernes Abfallmanagement für Industriestandorte und –betriebe
Datum
28.11.2012
Veranstaltungsort
Hotel Berlin, Lützowplatz 17
10785 Berlin
Beschreibung

Vertreter aus der Industrie und Entsorgungsunternehmen treffen sich im November in Berlin, um die wichtigsten Fragestellungen rund um das betriebliche Abfallmanagement zu beleuchten. Denn die Anforderungen im modernen Abfallmanagement werden immer komplexer: Die Gesetzeslandschaft, mit der die Unternehmen konform gehen müssen, gleicht einem Dickicht. Darüber hinaus sind innerbetriebliche Prozesse so zu gestalten, dass die Kosten der Entsorgung minimiert und unter ökologischen Aspekten alle Möglichkeiten der Wiederverwertung ausgeschöpft werden.

Die Fachtagung „Modernes Abfallmanagement für Industriestandorte und -betriebe“ vom 28. – 29. November 2012 in Berlin, stellt neben den wichtigsten gesetzlichen Updates vor allem die praktische Umsetzung eines effizienten Abfallmanagements in den Vordergrund. Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen auf, wie die aktuellen Herausforderungen rund um die Entsorgung gemeistert werden: Vom Aufbau eines zentralen Abfallmanagements über die Gestaltung rechtssicherer Prozesse und den Einsatz unterstützender IT-Tools bis hin zur Vergabe von Entsorgungsleistungen an externe Dienstleister und deren Steuerung und Kontrolle.

Unternehmen wie Bayernoil, Sanofi-Aventis, Infraserv Höchst, John Deere, Loser Chemie, MAN und Deutsche Bahn berichten von ihren Erfahrungen und stellen sich der Diskussion und dem Austausch mit Fachkollegen.

Ein Intensiv-Workshop am Vortag der Tagung zum Aufbau eines modernen Abfallmanagementsystems rundet das Programm ab.

 

DGAW-Mitglieder erhalten 15% Rabatt auf die Teilnahmegebührt. Bitte nutzen Sie dieses Anmeldeformular und geben auf dem Anmeldebogen Ihre DGAW-Mitgliedsnummer an.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.tacook.de/Abfall2012